Studien- und Pilgerreise ins HEILIGE LAND vom 04. bis 13. Oktober 2017

Im Oktober des nächsten Jahres bietet der Beauftragte für die Pilger- und Wallfahrtsseelsorge im Bistum Aachen, Herr Pfarrer Kurt Josef Wecker zusammen mit dem Kreis der Freunde Roms e.V. eine Reise ins Heilige Land an.

Als Schwerpunkt werden die Heiligen Stätten der Christenheit in Bethlehem, Jerusalem, Galiläa und Nazareth besucht. Aber auch die reiche Geschichte des Landes, das über Jahrhunderte hinweg vom Judentum, Christentum und dem Islam geprägt wurde, kommt nicht zu kurz. Übernachtungsstationen sind Bethlehem und Jerusalem sowie das Gästehaus des Kibbutz Lavi an den 'Hörnern von Hattin' in Galiläa nahe an Tiberias und dem See Gennezareth, ein Haus mit jüdischer Tradition.

Geflogen wird ab und bis Düsseldorf nach Tel Aviv.

Preis der Reise: 1825,00 Euro / Zuschlag für Einzelzimmer 495,00 Euro

Flyermaterialien liegen aus. Weitere Informationen können auch über

Kurt Josef Wecker (02446/805167) oder über den Veranstalter, den „Kreis der Freunde Roms“ Heussstr. 44 in 52078 Aachen Tel.; 0241/ 47581318 info@kdfr.de erfragt werden.