Wiedereintritt

Sie waren bereits katholisch und hatten sich dazu entschlossen aus der Kirche auszutreten. Bei einer staatlichen Behörde haben Sie Ihren Kirchenaustritt erklärt. Die Kirche nimmt diesen öffentlich erklärten Austritt ernst und wertet ihn als eine bewusste Distanzierung von der Kirche. Nun hat sich ihre Ansicht jedoch geändert und sie verspüren den Wunsch, wieder in die katholische Kirche einzutreten.

Wir freuen uns, wenn Sie nun – aus welchen Motiven auch immer – einen neuen Bezug zum Glauben und zur Kirche gefunden haben und den Weg zurück in die kirchliche Gemeinschaft suchen. Ihr Wiedereintritt ist somit eine Versöhnung mit der Kirche.

Bei Interesse und Frage zu einem Wiedereintritt wenden Sie sich bitte  an das Pfarrbüro oder Herrn Pfarrer Hans Doncks.